Wir schauen heute auf über 150 Jahre Tradition und Qualität zurück!

Unser Familienunternehmen befindet sich nun bereits in der 5. Generation, der Gründer F. Schwebel betätigte sich etwa um 1850 als Huf- und Wagenschmied, später dann waren die landwirtschaftlichen Maschinen das Tagesgeschäft bis irgendwann sogar das eigene Heim verschönert wurde.

Zunächst mit kunstvoll, handgearbeiteten schmiedeeisernen Toren, -Geländern, -Fenstergittern, bis in das Zeitalter der Technik und des Edelstahls!

So ging man mit der Zeit und passte sich stets den Anforderungen an, bis hin zum heutigen „Metallbau“!

Ich selbst, der jetzige Inhaber und Metallbau-Meister, habe das Unternehmen von meinem Vater übernommen, welcher mich auch heute noch durch seine Mitarbeit unterstützt.

Es wurde von uns stets angestrebt, dass man uns gerne auch ein 2. mal beauftragt, dies soll auch der Leitfaden in die Zukunft sein!

Die Harmonie von Preis und Leistung, als auch das „Miteinander“ ist uns wichtig!